Shop

Salutomed Natal

33,00 

Inhalt pro Packung: 50 Tabletten

Preise

Menge Preis
1 - 2 33,00 
3 - 4 29,50 
5+ 27,50 
x
Artikelnummer: Salutomednatal Kategorie: Schlagwörter:
SALUTOMED NATAL

Nahrungsergänzungsmittel mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spurenelementen.

 

Ihr Mix für eine optimale Unterstützung – Auch in der Schwangerschaft

Die enthaltenen B-Vitamine könnten zu einem normalen Energiestoffwechsel, Magnesium zum Elektrolytgleichgewicht und zu einer normalen Muskelfunktion und Pantothensäure zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung beitragen. Selen könnte zusätzlich das Immunsystem unterstützen.

Folsäure gehört zu den Vitaminen, die unser Körper nicht selbst herstellen kann. Daher muss es über die Nahrung oder über spezielle Präparate, bzw. die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln zugeführt werden.

Besonders in der Schwangerschaft spielt das Vitamin eine wichtige Rolle bei der Entwicklung des ungeborenen Babys.

 

Folsäure – Ein wichtiges Thema beim Kinderwunsch

Folsäure fördert die gesunde Entwicklung der Zellen im Körper des ungeborenen Kindes.
Denn: Folsäure kann zur Zellteilung und zum mütterlichen Gewebewachstum während der Schwangerschaft beitragen. Und die Bildung des Neuralrohrs beginnt bereits in der Frühschwangerschaft. Wenn werdende Mütter mit der Folsäureaufnahme erst beginnen, sobald die Schwangerschaft festgestellt wurde, kann es unter Umständen bereits zu spät sein, um eine optimale Versorgung des Embryos mit dem wichtigen Nährstoff sicherzustellen. Dies liegt zum einen darin begründet, dass der Bedarf an Folsäure innerhalb der ersten 12 Schwangerschaftswochen auf über das Doppelte pro Tag ansteigt und der Folsäurespiegel-Aufbau erst nach einigen Wochen erfolgt.

Zum anderen finden innerhalb der ersten vier Schwangerschaftswochen bereits eine ganze Reihe an Zellbildungs- und Zellteilungsprozessen beim Embryo statt, für die eine ausreichende Folsäurezufuhr essenziell wichtig ist.

Deshalb wird von Frauenärzten schon bei Kinderwunsch, und damit weit vor der Empfängnis, damit zu beginnen, zusätzlich an eine Einnahme von Folsäure zu denken – idealerweise bereits nach dem Absetzen des Verhütungsmittels, mindestens jedoch vier Wochen vor der geplanten Schwangerschaft.

 

Alles für Mutter und Kind

Der heranwachsende Fötus hat naturgemäß einen hohen Bedarf an Vitaminen und Mineralien, die er von dem mütterlichen Organismus bezieht. Der Versorgung der Mutter mit diesen Vitalstoffen kommt somit eine enorm wichtige Bedeutung zu, denn eine Mangelversorgung der Mutter nicht nur von Folsäure, sondern auch anderen wichtigen Lebensbausteinen kann sehr schnell auftreten. Folgen sind oft Müdigkeit und Antriebsschwäche, wenn die entstandenen Mängel nicht rechtzeitig ausgeglichen werden.

Nicht zuletzt ist Folsäure auch deshalb ein wichtiges Vitamin für die werdende Mutter, da es einen Beitrag zur normalen Blutbildung leistet.

 

Alle Vorteile von SALUTOMED NATAL auf einen Blick:

  • Enthält wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente, die den Energiestoffwechsel normalisieren und das Immunsystem stärken könnten
  • Enthält eine hochdosierte Folsäuregabe
  • Anwendung insbesondere bei Kinderwunsch und Schwangerschaft

 

Zutaten: Calciumcarbonat, Füllstoff: mikrokristalline Cellulose, Magnesiumcarbonat, D-a-Tocopherylacetat, Nicotinamid, Aroma, Zinkgluconat, Calcium-D-Pantothenat, Trennmittel: Magnesiumsalze der Speisefettsäuren (pflanzlich), Eisensulfat, Cyanocobalamin, Pyridoxinhydrochloridk Thiaminhydrochlorid, Riboflavin, Füllstoff: siliciumdioxid, Pteroylmonoglutaminsäure, D-Biotin, Natriumselenit.

Tagesverzehrmenge (2 Tabletten oder wie verordnet) enthält:

Calcium 120 mg (15%)

Magnesium 60 mg (16%)

Selen 40 µg (73%)

Vitamin E (natürlich) 24 mg (ά-TE) (200%)

Niacin 32 mg (NE) (200%)

Zink 1,5 mg (15%)

Pantothensäure 12 mg (200%)

Eisen 2,1 mg (15%)

Vitamin B6 2,8 mg (200%)

Thiamin (Vitamin B1) 2,2 mg (200%)

Biotin 100 µg (200%)

Riboflavin (Vitamin B2) 2,8 mg (200%)

Folsäure 400µg (200%)

Vitamin B12 5,0 µg (200%)

 

Inhalt pro Packung: 50 Tabletten

Verzehrempfehlung: Täglich morgens und abends jeweils 1 Tablette zu oder nach den Mahlzeiten mit ausreichend Flüssigkeit einnehmen oder wie verordnet

 

Die angegebene empfohlene Tagesverzehrmenge darf ohne ärztlichen Rat nicht überschritten werden!

Nahrungsergänzungsmittel dienen nicht als Ersatz für eine ausgewogene und abwechslungsreiche Ernährung sowie einer gesunden Lebensweise.

Das Produkt kühl, trocken und außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Warenkorb

Dein Warenkorb ist gegenwärtig leer.